Gemeinde Muggensturm

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Kontrast:

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Stille Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Die alljährliche Gedenkstunde zum Volkstrauertag auf dem Friedhof in Muggensturm fand auch in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie als stille Kranzniederlegung statt. Auf öffentliche Reden und einen musikalischen Rahmen wurde aus Gründen des Infektionsschutzes ausdrücklich verzichtet.

Als sichtbares Zeichen des Gedenkens an die vielen Opfer von Kriegen auf der ganzen Welt legte Bürgermeister Dietmar Späth am vergangenen Sonntag gemeinsam mit dem Feuerwehrkommandant Patrick Völker und den Stellvertretern Roland Schmitt, Manuel Weßbecher sowie mit Pfarrer Ulrich Stoffers am Ehrenmal am Friedhof einen Kranz nieder.  

Die Gedenkworte von Herrn Bürgermeister Dietmar Späth sind auf Youtube, Facebook und Instagram abrufbar.

Link zu Youtube 

(v.l.n.r.) Roland Schmitt, Manuel Weßbecher, Patrick Völker, Bürgermeister Dietmar Späth und Pfarrer Ulrich Stoffers
(v.l.n.r.) Roland Schmitt, Manuel Weßbecher, Patrick Völker, Bürgermeister Dietmar Späth und Pfarrer Ulrich Stoffers

Weitere Informationen

Presseinformationen

Wetter

Leichter Regen

Heute, am 02.12.2021